Board index German - Russian Intercultural information WG - für und dagegen
Questions on customs, institutions, education systems, etc., in other countries. Find travel tips, penfriends, etc.
4 posts • Page 1 of 1
 
12.06.2011 20:06:36

WG - für und dagegen

 
by Matrjoschka
 
 
 
 
 
 
Posts: 55
Joined: 04.05.2010 22:52:15
Hallo Leute,

Wie ist es so in einer deutschen WG zu wohnen?? Wer hat eine Erfahrung gemacht? Positive und negative Momente würden mich interessieren! Danke an alle im voraus!!
 
18.06.2011 01:54:27

Re: WG - für und dagegen

 
by Miunik2
da kann man ja unendlich viele Seiten zu schreiben...
 
19.06.2011 16:27:09

Re: WG - für und dagegen

 
by Matrjoschka
 
 
 
 
 
 
Posts: 55
Joined: 04.05.2010 22:52:15
Ich verstehe, dass es viele für und kontra gibt, aber ich würde gerne erfahren, worauf ich mich einlassen soll, wenn ich so ein Zimmer beziehe, was ich beim Entscheidungsgespräch beachten soll, ob es WG-Regeln gibt und welche Differenzen WG zum Wohnheim aufweist?
 
24.06.2011 11:18:12

Re: WG - für und dagegen

 
by re-activy
 
 
 
 
 
 
Posts: 60
Joined: 10.05.2010 23:26:31
Привет!

Ich habe noch nie in einer WG gewohnt, aber es kommt sicherlich darauf an, was für ein Typ man ist. Will man sich eher von den Leuten abschotten, ist ein Studentenwohnheim natürlich eine perfekte Wahl, wenn aber einem das Alleinesein auf den Keks geht, ist man natürlich bei WG richtig am Platze. In einer WG fühlt man sich als Familienmitglied, man gehört dazu und hat Spaß zusammen zu sein, in einem Studentenwohnheim hingegen ist man fast ein "niemand", man hat mehr Privatraum und ist auf sich selbst angewiesen! In einem Wohnheim knüpft man natürlich viel mehr Freundschaften an! Von daher ist das ein entscheidender Faktor, welchen Weg man einschlägt, Richtung Wohnheim oder WG!
 
 

4 posts • Page 1 of 1
 

Choose your language Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文
Feedback