4.6 Zusammenfassende Empfehlungen zur Getrennt- und Zusammenschreibung

  1. Wichtigstes Kriterium zur Zusammenschreibung ist der zusammenfassende Wortakzent.
  2. Zusammengeschrieben werden vor allem die Wörter, die einen (neuen) gemeinsamen Ausdruck bilden. Dazu gehören immer Substantive und Substantivierungen.
  3. In vielen Fällen ist die Schreibung davon abhängig, ob die Teile zu einer Bedeutung verschmelzen oder umgekehrt die Bedeutung der einzelnen Wörter besonders hervorgehoben wird.
  4. Bindestriche ermöglichen Wortverbindungen und heben die einzelnen Bestandteile zugleich hervor. Werden sie aber zu häufig gebraucht, verpufft diese Wirkung (ähnlich wie beim zu häufigen Gebrauch von Anführungsstrichen und Klammern).

Choose your language Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | Unknown